Business-Tipps für Designer

Warum Ecodesigner keine Unternehmenskunden finden

von susanne volz

Ecodesigner finden aus zwei Gründen keine Kunden. Entweder, weil sie selbst keine Ahnung von nachhaltiger Produktentwicklung haben. Oder weil die Unternehmen keine Ahnung von nachhaltiger Produktentwicklung haben. Daraus ergeben sich vier mögliche Konstellationen. Und nur eine führt zum Erfolg.

Weiterlesen …

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Gute Gründe und vielversprechence Chancen für die Kreislaufwirtschaft und warum du darauf setzen solltest

von susanne volz

Warum solltest du dich (oder deine Kunden sich) auf Produktkreisläufe, Sekundärmaterialien oder neue, unerprobte Geschäftsmodelle einlassen? Und an welche Chancen für eine erfolgreiche Umsetzung kannst du anknüpfen? In diesem Artikel findest du gut strukturierte und schlagkräftige Argumente und Vorschläge– für dich zum Wieder- und Weiterverwenden!

Weiterlesen …

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Mein schlimmstes Werbegeschenk

von susanne volz

Dieser Artikel ist eine lange Anekdote mit kurzem Fazit. Dieses Fazit könnte lauten: „Ich denk, bevor ich schenk.“ Oder auch: „Geschenk mit Sinn. Immer ein Gewinn.“ Alternativ: „Ist dein Geschenk nicht grün, dann spar dir dein Bemühn.“ Ein paar hab ich noch, aber bevor meine Reime die Grenze des guten Geschmacks überschreiten, lade ich dich ein, den Artikel über mein schlimmstes Werbegeschenk zu lesen. Vielleicht inspiriert es dich. Ansonsten wünsche ich einfach viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen …

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
pen

5 Themenvorschläge für Deine Blogartikel

von susanne volz

Unternehmen brauchen ökologische Gestalter - sie wissen es nur noch nicht. Als ökologischer Gestalter musst du Unternehmen erklären, welchen Mehrwert du ihnen liefern kannst. Am komfortabelsten für alle Beteiligten ist es, wenn du ihnen Informationen dazu lecker aufbereitet und abrufbereit anbietest. Als Artikel in einem Newsletter oder in einem Blog zum Beispiel. In diesem Artikel findest du Ideen, über welche ökologischen Hintergrundthemen du als Gestalter schreiben kannst, um dich für Unternehmenskunden interessant zu machen.

Weiterlesen …

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Blumen

5 Gründe für Inbound-Marketing

von susanne volz

Ökologische Gestalter haben kein Nachfrageproblem, sie haben ein Kommunikationsproblem. Viele Designer sagen: „Unternehmenskunden fragen ökologische Gestaltung nicht nach“. Das ist zwar einerseits richtig, stimmt aber trotzdem nicht. Unternehmen brauchen Experten für ökologische Gestaltung – mehr als jemals zuvor. Aber sie fragen diesen Bedarf an anderer Stelle und unter anderen Stichworten nach, als ökologische Gestalter ihre Spezialisierung anbieten. Inbound-Marketing hilft, dieses Kommunikationsproblem aus der Welt zu schaffen und sich als ökologische Gestalter prominent zu positionieren.

Weiterlesen …

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Vignette Ecodesigner

8 Regeln für ökologische Gestalter

von susanne volz

Es gibt bestimmt leichtere Wege für beruflichen Erfolg, als mit der Spezialisierung „ökologischer Gestalter“. Aber was will man machen, wenn der Beruf Berufung ist... Für alle, die nicht anders können oder wollen, gibt es gute Nachrichten: nicht (nur) die Branche oder der Markt bestimmt, ob du erfolgreich bist. Es hängt schon auch an dir, an dem was du tust und daran, wie du der Welt begegnest. In diesem Artikel findest du (hoffentlich) ein wenig Inspiration und Rückhalt, wenn du gerade mal wieder alles hinschmeißen willst.

Weiterlesen …

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .